Sommerstiefel

In diesem Frühling und Sommer werden die Sommerstiefel mit Löchern der Hit werden neben den schon seit Jahren niedlichen aber doch eher schlichten Ballerinas. Sommer Stiefel sind leichtes, vorzugsweisen aus Leder gefertigtes Schuhwerk. In Cowboyoptik eigenen sie sich besonders zu Shorts und Miniröcken. Vorzugweise sind die Sommerstiefel auf einem kleinen Absatz, Plateau ist hier nicht gefragt und sieht zur Sommerkleidung zu klobig aus.

Besonders die Farben Weiss, Hellbraun, Lila oder Türkis eignen sich für den Sommer Stiefel, diese sind nämlich eher Hell und muten nicht zu winterlich an. Auf synthetische Stiefel sollte verzichtet werden, darin wird bei den sommerlichen Temperaturen doch zu sehr geschwitzt werden. Die Sommerstiefel sollten verzugsweise einen weiten Schaft haben, das ist nicht zu warm und sieht mit nackten Beinen einfach toll aus.

Geblümte leichte Sommerkleider sehen zu Sommerstiefeln nicht nur sexy, sondern auch interessant aus. Jeansminiröcke oder Shorts mit bedruckten T-Shirts sind diese Saison der Renner. Eine große Sonnenbrille und die passende Tasche dazu machen das Outfit komplett.

Lederstiefel mit Löchern

Übrigens sind bei vielen Sommerstiefeln Löcher ins Leder gestanzt, sodass der Fuß noch besser atmen kann. Besonders ausgefallene Modelle sind auch mit coolen Accessoires versehen wie z.B. Nieten oder Bänder. Bei der Wahl der Sommer Stiefel sollte nicht nur auf die Optik, sondern insbesondere auf Qualität geachtet werden. Stiefel werden schließlich meist in den kälteren Jahreszeiten getragen und nicht alle eignen sich als Sommerstiefel. Am besten sind die Stiefel aus Leder (Velourleder) im Sommer zu tragen, diese lassen den Fuß besser atmen. Ein weiter Schaft und gestanzte Löcher tragen zu der Ventilation bei. Auf keinen Fall dürfen die Stiefel gefüttert sein.

Qualität der Modemarken

Schöne Stiefel für den Sommer gibt es oft bei Tamaris, diese sind auch meist aus Leder und dafür nicht teuer. Relativ günstig kann man auch bei Zara oder Mango wegkommen, hier ist die Qualität jedoch eher zweifelhaft. Außerdem haben diese Sommerstiefel hier meist hohe Absätze, und das ist nicht für jeden was. Man muss ja die Hitze bedenken, in der man sich auf den Stiefeln zum Teil schleppen muss. ;-) Aus Qualitätsgründen ist auch von Deichmann und Co. abzuraten – hier werden für kleine Preise synthetische Stiefel verkauft, die für die Füße bei warmen Temperaturen einfach schädlich sind.